Wahlarzt

Wahlarzt - was ist das?

Das österreichische Gesundheitssystem hat eine hervorragende Qualität, ist aber zunehmenden Veränderungen ausgesetzt.
In den Krankenhäusern wird versucht, die Verweildauer der Patienten möglichst kurz zu halten und durch das neue Arbeitszeitgesetz ist die Tagespräsenz der Ärzte reduziert.
Die Kassenärzte werden von den Versicherungen vor allem für ihre Leistungen und weniger für die Zeit mit dem Patienten bezahlt.
Als Ergänzung dazu übernimmt der Wahlarzt eine wichtige Funktion im Gesundheitssystem. Der Wahlarzt bietet seinen Patienten Zeit und Aufmerksamkeit, im speziellen:

"Geringe Wartezeit auf einen Termin, geringe Wartezeit in der Ordination sowie ausreichend Zeit während der Untersuchungen."

Häufig gestellte Fragen:

Welche Vorteile bietet der Wahlarzt ?
Was ist der Unterschied zwischen Vertragsarzt, Wahlarzt und Privatarzt ?
Warum muss ich einen Pauschalbetrag bezahlen ?
Warum soll ich zum Wahlarzt gehen, wenn ich doch Krankenkassenbeiträge zahle ?
Kann ich die Rechnung bei der Krankenkasse einreichen ?
Kann ich die Rechnung online einreichen ?
Wie lange dauert die Rückerstattung durch die Kasse ?
Ist eine Zusatzversicherung hilfreich ?
Wird meine Zusatzversicherung den ganzen Betrag zahlen ?
Können Sie mir ein Rezept ausstellen ?
Können Sie mich ins Krankenhaus überweisen ?
Können Sie mich krankschreiben ?